Annegret Urbahn - NEU im Recklinghäuser Rat

Langjähriges Ausschußmitglied Annegret Urbahn wurde vereidigt, RZ v. 3.10.2018
Langjähriges Ausschußmitglied Annegret Urbahn wurde vereidigt, RZ v. 3.10.2018

Die Recklinghäuserin Annegret Urbahn wurde am 01.10.2018 als Ratsmitglied für die FDP-Fraktion vereidigt. Zu diesem Anlass gabs Blümchen vom Bürgermeister.

Wir freuen uns, mit Annegret Urbahn eine kompetente Kommunalpolitikerin für die FDP im Rat zu haben. Annegret Urbahn ist gelernte Fremdsprachenkorrespondentin und hat als Direktionsassistentin gearbeitet.

Sie ist verheiratet, hat 3 Kinder und 4 Enkel.

Seit 2009 in der FDP, war sie von 2014-2018 stellvertretende Vorsitzende. Sie war und ist seit Jahren in verschiedenen Ausschüssen der Stadt Recklinghausen tätig, insbesondere für Kultur, Wissenschaft und Stadtgeschichte, für Kinder, Jugend und Familie wie auch für Wirtschaftsförderung, Liegenschaften und Beteiligungen.

Fraktionsvorsitzender Udo Schmidt ist froh, die Nachfolge Dr. Bootz gut geregelt zu haben. Annegret Urbahn freut sich auf die Tätigkeit als Ratsfrau in der Stadt Recklinghausen. Ihr sind Bürokratieabbau für Bürger und Unternehmen und die Schaffung neuer Arbeitsplätze in Recklinghausen sehr wichtig. Sie setzt sich auch für die wohnortnahe und gute Bildung der Kinder von der Kita bis in die weiterführenden Schulen ein. Hier wird wohl in den nächsten Jahren die Ausstattung der Schulen und Kitas mit Personal und Sachmittel im Vordergrund stehen.  Insbesondere liegt ihr auch die Schaffung von altersgerechtem und bezahlbarem Wohnraum am Herzen.